Muss man eigentlich zu allem immer etwas sagen?

Ein Trainingszentrum für alle Sportvereine – da halten wir es ganz mit dem Fraktionsvorsitzendenden der FWG Reinhold Eichhorn, der der SÜDWEST PRESSE sagte: „Das ist eine nette Idee, ich halte es aber für unrealistisch“. Völlig unabhängig von möglichen Synergien, kommt dieser Vorschlag des SSV Ulm 1846 Fußball e.V. für die Integration in den OrangeCampus für den BBU ‘01 e.V. deutlich zu spät.

Losgelöst vom Zeitpunkt eines solchen Vorschlags passt die Idee substantiell nur am Rande. Basketball- und Fußballfelder ergänzen sich nicht. Die drei Sporthallen, die der OrangeCampus beheimatet, werden von jungen Basketballspielern ausgelastet. Nicht mehr, aber auch nicht weniger ist der Bedarf des Basketballvereins.

In der RegioTV Sendung „Auf ein Bier mit...“ beantwortet Andreas Oettel, 1. Vorsitzender des BBU ‘01 e.V. heute Abend die Nachfrage zum jüngst in der SÜDWEST PRESSE aufgekommenen Angebot des  SSV Ulm 1846 e.V. Die Sendung wird um 19.30 Uhr ausgestrahlt.

Symbolfoto: Cinematicz

>